espas auf der "Fachmesse für öffentliche Raumgestaltung"

Die interregionale Fachmesse für öffentliche Raumgestaltung

Parks und Plätze, Stadtquartiere und Straßen: Die Gestaltung öffentlicher Räume beeinflusst in starkem Maße die Lebensqualität in unseren Städten. Die neuesten Entwicklungen und Ideen für diesen Bereich sehen und erfahren Sie auf der „Fachmesse für öffentliche Raumgestaltung". Am 18. Mai 2017 findet im Messezentrum MECC diese Messe mit InterRegionalem Fokus statt – zum zweiten Mal als Ableger der bereits seit elf Jahren erfolgreich laufenden Messe in Houten. Die Förderung dieser grenzüberschreitenden Entwicklung liegt uns am Herzen.

Als Standort fiel die Wahl auf Maastricht, eine Stadt in einer Region mit großem Potenzial für Rheinland und Ruhrgebiet, die Süd-Niederlande, Ostflandern, Wallonien und Luxemburg.

Freien Vorträge und Eintritt

Während Ihres Messebesuchs können Sie außerdem mehrere interessante Vorträge besuchen. An allen Vorträgen können Sie kostenlos teilnehmen. Melden Sie sich hier kostenlos an.

728x90-_paars_blauw_DE

Tags: Messe, Maastricht
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Top